•  Back 
  •  %Main 
  •  Index 
  •  Cross references 
  •  Help page 
  •  Show info about hypertext 
  •  View a new file 
Topic       : Chips 'n Chips
Author      : Michael Ruge
Version     : chips_x.hyp (01/05/2001)
Subject     : Dokumentation/Hardware
Nodes       : 1505
Index Size  : 35662
HCP-Version : 3
Compiled on : Atari
@charset    : atarist
@lang       : 
@default    : 
@help       : 
@options    : -i -s +zz -t4
@width      : 75
View Ref-File

   Controllerplatine Megafile 30 und 60 (ACB-4070A)
   ----------------------------------------------------------------

   Bauteileanordnung und die Pinbelegung der wichtigsten Anschlußbuch-
   sen. An den Stiftleisten J0-J2 sind die jeweiligen Laufwerke ange-
   schlossen, J2 ist der Steuerbus für 2 Laufwerke. J7 wird nur für
   die Endgeräteprüfung in der Produktion benötigt!

                J4                                   J5
 |---I__________I-------------------------I__________I-----------------|
 |      DMA-IN                               DMA-OUT                   |
 |                           acegikmo                                  |
 |                           --------             --------             |
 |                           ________ J7          o  PAL               |
 |                           bdfhjlnp             --------             |
 |                        ----------     -------                       |
 |                        o 2764         o DIP                         |
 |                        __________     -------                       |
 |                                                 --------  --------- |
 |                                                 o AIC-300 o AIC-010 |
 |                                                 ________  _________ |
 |  --                    -------- J1                                  |
 | I  I                   --------                                     |
 | I  I J8                -------- J0          ________    __________  |
 |  --                    --------             o 2116                  |
 |                                             --------    o AIC250    |
 |          -------------- J2  ---------------                         |
 |          ______________     o 8156                      ----------  |
 |                             ---------------                         |
 |     ---------------                                                 |
 |     o 8085 MPU                                  J3    J9            |
 |     ---------------                      J1     --    --            |
 |                                          --                         |
 |                                          --     --    --            |
 |_____________________________________________________________________|


   J7 O-P Selbstdiagnose (Ausschließlich bei Megafile 30/60)

   Beim Einschalten führt der Controller der Megafile 30/60 einen
   Selbsttest durch und meldet den Status mit verschiedenen Blink-
   zeichen mit der LED. Wenn kein Fehler vorliegt, meldet das der Con-
   troller mit drei Blinkzeichen zu 1 Sekunde, 1 Sekunde und 0.5 Se-
   kunden. Liegt ein Fehler vor, bleibt die LED an und blinkt dann
   einmal für eine Sekunde und meldet dann die Fehlerart mit 0.5 Se-
   kunden langen Blinkzeichen.

   Status (Anzahl der      Fehler
   0.5 Sekunden langen     liegt im
   Blinkzeichen)

       -                   8085 MPU
       1                   8156 (I/O, RAM, TIMER)
       2                   Eprom (Firmware)
       3                   AIC-010 (Control Sequenzer)
       4                   AIC-010 (Control Sequenzer)
       5                   AIC-300 (Puffercontrol)
       6                   AIC-010 (Control Sequenzer)




     Kapitel Die Megafile 30/60 Festplatte, Seite 2